Bildungsurlaub "Nutztierhaltung verstehen und erleben"

© Wolfgang Ehrecke
 

Willkommen im Schaufenster Landwirtschaft!

© Hans-Jürgen Wege
 

Nutztierhaltung verstehen

© Anne Zetl
 

Familien-Erntedank im LBZ

© Martina Wojahn
 

Kindergeburtstag im LBZ erleben!

© Hans-Jürgen Wege/Tonwert21 Fotografie Lüneburg
 

Landwirtschaft erleben! Bildungsangebote für Kitas

© Anne Zetl
 

Führungen für Ihre Gruppe

© Hans-Jürgen Wege
 

Das Umweltbildungszentrum SCHUBZ im LBZ Echem

© Karen Greve-Krause
 

Dialog auf Augenhöhe

© Hans-Jürgen Wege
 

Wissen und genießen: Nachhaltigkeit auf dem Teller

© Hans-Jürgen Wege
 

Von Eicheln & Kastanien: Hirsche basteln, Hirsche füttern

© Angelika Wolter / pixelio.de
 

Grüne Berufe: Berufsfindung für 7./8. Klassen

© LWK Niedersachsen
 

Tour de Flur

© Andreas Tamme
 

Fräulein Brehms Tierleben

© Karsten Bartel
 

Aktionstag Schwein

© Andreas Tamme
 

Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft

© Jan Hempler
 

Ferienwoche: Einmal richtig Bauer sein. talentCAMPus

© Hans-Jürgen Wege
 

Bauer Unser

© Anne Zetl
 

Von Lämmern und Ostereiern

© Wolfgang Ehrecke
 

Kritische Fragen auf dem Futtertisch

© Anne Zetl
 

Erlebnisführung Bienen

© gnubier / pixelio.de
 

Melkbuern Geschichten

© Bettina Labesius

Schaufenster Landwirtschaft

Bildungsurlaub "Nutztierhaltung verstehen und erleben"

Von Mo., dem 28.10. bis Mi., dem 30.10.2019 gehen die Teilnehmenden dieses Seminars auf dem Betrieb des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums Echem aktuellen Fragen der Tierhaltung nach: Wie leben die Tiere, aus denen unsere Lebensmittel gemacht werden? Wie und warum hat sich die Landwirtschaft in den letzten Jahrzehnten verändert? Welchen Herausforderungen stellen sich Landwirte heute? mehr

Willkommen im Schaufenster Landwirtschaft!

Wie lebt eine Milchkuh? Wie viele Ferkel bekommt eine Sau? Wozu braucht man einen Melkroboter? Wie gestalten Landwirte artgerechte Nutztierhaltung? Wer sich für Landwirtschaft und die Herstellung von tierischen Lebensmitteln interessiert, hat viele Fragen. Im LBZ Echem bieten wir mit zahlreichen Angeboten im Schaufenster Landwirtschaft ganz praktische Einblicke in unsere Tierhaltung.   mehr

Nutztierhaltung verstehen

Menschen, die nicht in der Landwirtschaft arbeiten oder regelmäßig Kontakt mit Nutztieren haben, kennen viele Zusammenhänge der Erzeugung tierischer Lebensmittel nicht. Ihr Wissen und ihre Vorstellungen über Nutztierhaltung speisen sich zum Beispiel aus Bauernhof-Kinderbüchern, der Werbung, Dokumentationen im Fernsehen, oder den Bildern auf der Verpackung von Fleisch, Milch oder Eiern. Das LBZ Echem möchte Tierhaltung erklären, Zusammenhänge der Herstellung von Lebensmitteln erfahrbar machen und hierbei immer ein besonderes Augenmerk auf das Themenfeld Tiergerechtheit und Tierwohl legen.   mehr

Familien-Erntedank im LBZ

Nach inzwischen guter Tradition laden wir auch dieses Jahr wieder am letzten Sonntag im September, den 29.09.2019 zum großen Erntedankfest ins LBZ Echem ein. mehr

Kindergeburtstag im LBZ erleben!

Sie möchten Ihrem Kind und seinen Gästen einen unvergesslichen Geburtstag bereiten? Sie suchen einen Ort, an dem die Kinder Tiere hautnah erleben und Landwirtschaft ganz aus der Nähe betrachten können. Dann sind Sie im LBZ genau richtig! mehr

Landwirtschaft erleben! Bildungsangebote für Kitas

Wo leben Milchkühe? Wie fühlt sich ein Kalb an? Wozu halten wir Schafe und Ziegen und wie viele Eier legt ein Huhn in der Woche? Wenn sich Kinder mit Tieren auf dem Bauernhof befassen, haben sie viele Fragen!   mehr

Führungen für Ihre Gruppe

Gemäß unserem Leitbild „Landluft lernen“ ermöglichen wir Besuchergruppen spannende Einblicke in den landwirtschaftlichen Arbeitsalltag und die landwirtschaftliche Nutztierhaltung. mehr

Das Umweltbildungszentrum SCHUBZ im LBZ Echem

Viele Kinder und Jugendliche wachsen ohne direkte Berührungspunkte mit der Landwirtschaft auf und haben keine Vorstellung von heutiger Landwirtschaft abseits der Bilderbuch-Ideale. Das LBZ Echem stellt deshalb seinen Praxisbetrieb als außerschulischen Lernort Bauernhof zur Verfügung. mehr

Dialog auf Augenhöhe

Das LBZ Echem hat sich vorgenommen, stärker auf Verbraucherinnen und Verbraucher zuzugehen und kritische Fragen zu Tierwohl und Nachhaltigkeit aufzugreifen und zu diskutieren. Wir möchten eine Plattform anbieten, auf der sich Landwirte und Verbraucher auf Augenhöhe begegnen, ins Gespräch kommen und wenn es gut gelingt sogar die Perspektiven wechseln.   mehr

Wissen und genießen: Nachhaltigkeit auf dem Teller

Fleischkonsum ja, aber nachhaltig. Die 6. Veranstaltung im Rahmen des Echemer Dialogs findet am Freitag, den 15.11.2019 von 17.00 - 19.30 Uhr im LBZ Echem statt. Hierbei stehen die Besonderheiten einer Weidehaltung von Fleischrindern in Bezug auf Artenvielfalt, Tiergerechtheit und Klimaschutz im Mittelpunkt. mehr

Von Eicheln & Kastanien: Hirsche basteln, Hirsche füttern

Eicheln und Kastanien laden im Herbst zum Basteln ein. Sie sind aber auch wichtiges Futter für Damhirsche. mehr

Grüne Berufe: Berufsfindung für 7./8. Klassen

Das Umweltbildungszentrum der Hansestadt Lüneburg (SCHUBZ) und das Landwirtschaftliche Bildungszentrum in Echem (LBZ) haben zusammen ein Konzept entwickelt, um Jugendlichen einen praxisnahen Einblick in den Beruf  Landwirt/-in  und  Hauswirtschafter/ -in zu geben. mehr

Tour de Flur

Am Sonntag, den 30. Juni sind alle, die gerne Fahrradfahren und sich für Landwirtschaft interessieren herzlich zur Tour de Flur eingeladen. Auch das LBZ Echem ist eine der Stationen auf der Route. mehr

Fräulein Brehms Tierleben

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Echemer Dialog durften wir am 31. Januar und 1. Februar: "Fräulein Brehms Tierleben“ mit dem Stück "Bos primigenius taurus – Die Kuh" in der Kultur Bäckerei in Lüneburg präsentieren. mehr

Aktionstag Schwein

Wer Lust hat, Einblicke in das Leben von Schweinen in konventioneller und ökologischer Haltung zu bekommen, ist bei unseren Aktionstagen rund um den LBZ Schweinestall genau richtig. Der erste Termin unseres Aktionstages am 24. Februar 2019 war ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die ca. 200 Besucher über die konventionelle und die ökologische Schweinehaltung informieren. Für alle, die es an diesem Tag nicht geschafft haben, öffnen wir am 16. Juni 2019 noch einmal von 14 - 18 Uhr unsere Tore und es heißt erneut "Auf die Schweine - fertig, los...!"   mehr

Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft

Am 24. November 2018 fand im LBZ Echem die vierte Dialog-Veranstaltung mit dem Titel "Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft" statt. Anschauliche und sehr informative Vorträge von Wissenschaftlern, Start-Up-Unternehmern und Landwirten luden zu Gespräch und Diskussion ein. mehr

Ferienwoche: Einmal richtig Bauer sein. talentCAMPus

In den Osterferien 2019 haben 12 Kinder im Alter von 9-11 Jahren im LBZ Echem erlebt, was es heißt "Einmal richtig Bauern" zu sein. mehr

Bauer Unser

Am Donnerstag, den 15. Februar fand der dritte Echemer Dialog statt. Zur Filmvorführung der Dokumentation "Bauer Unser" haben sich viele Menschen auf den Weg in das Scala Programmkino nach Lüneburg gemacht um sich den Film anzusehen und im Anschluss mit regionalen Landwirten ins Gespräch zu kommen. mehr

Von Lämmern und Ostereiern

Der Frühling ist da, unsere Leineschafe haben Lämmer bekommen und Ostern steht vor der Tür. Bei diesem Angebot am 18.04.2019 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Familien mit Kindern ab 4 Jahren dreht sich alles um Lämmer und Eier.   mehr

Kritische Fragen auf dem Futtertisch

Das LBZ Echem hat sich vorgenommen, stärker auf Verbraucherinnen und Verbraucher zuzugehen und z.B. kritische Fragen zu Tierwohl und Nachhaltigkeit aufzugreifen und zu diskutieren. Wir möchten eine Plattform anbieten, auf der sich Landwirte und Verbraucher auf Augenhöhe begegnen, ins Gespräch kommen und wenn es gut gelingt sogar die Perspektiven wechseln. mehr

Erlebnisführung Bienen

Bienen sind bewunderswerte und wichtige kleine Tierchen, die es zu schützen gilt. Wer mehr über sie lernen und erfahren wollte, war am Samstag, den 27. April 2019 von 15.00 - 17.30 Uhr herzlich eingeladen zu unserer Erlebnisführung Bienen.   mehr

Melkbuern Geschichten

Etwa 100 Landwirte, Verbraucher und andere Interessierte kamen am Donnerstag, den 8. Dezember 2016 um 19.30 Uhr zur ersten Veranstaltung der Reihe „Echemer Dialog“ ins Lünebuger Glockenhaus. mehr

Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: