Know-How für Rinderprofis - Kälber sind die Zukunft

© Susan Wohlmuth-Meinicke
 

Homöopathie bei Schafen und Ziegen - Homöopathische Stallapotheke Teil 2

© Wolfgang Ehrecke
 

Noch freie Ausbildungsplätze in den Ausbildungsjahren 2020/2021 sowie 2021/2022 im Beruf Landwirt/in, Tierwirt/in

© Hans-Jürgen Werner
 

Schweinehaltung neu gedacht

© Bettina Labesius
 

Die Echemer Kuhbrille

© Benito Weise
 

Stalleinblicke

© Wolfgang Ehrecke

Know-How für Rinderprofis - Kälber sind die Zukunft

Innerhalb der Seminarreihe "Know - How für Rinderprofis" geht es in diesem Modul darum,  Faktoren zu beleuchten, die entscheidend dafür sind, Kälber und Jungtiere gesund und verlustarm aufzuziehen. mehr

Homöopathie bei Schafen und Ziegen - Homöopathische Stallapotheke Teil 2

Die Homöopathie ist eine wirksame und kostengünstige Behandlungsmethode, die gerade in der Nutztierhaltung hervorragend eingesetzt werden kann und zur erheblichen Stabilisierung der Gesundheit des einzelnen Tieres und der Herde beitragen kann. Neben erheblicher Kostenersparnis gibt es keine Wartezeit, was für den Halter von lebensmittelliefernden Tieren ein wichtiger Gesichtspunkt ist. mehr

Noch freie Ausbildungsplätze in den Ausbildungsjahren 2020/2021 sowie 2021/2022 im Beruf Landwirt/in, Tierwirt/in

Noch freie Ausbildungsplätze in den Ausbildungsjahren 2020/2021 sowie  2021/2022 im Beruf Landwirt/in, Tierwirt/in. mehr

Schweinehaltung neu gedacht

- Alternative Schweinehaltung im konventionellen und ökologischen Bereich - Derzeit stehen Sie als schweinehaltender Betrieb vor großen Herausforderungen. Verbraucher und Politik fordern mehr Tierwohl, der Markt zwingt Sie jedoch in ein enges wirtschaftliches Korsett. Vielleicht haben Sie bereits theoretische Überlegungen angestellt, wie Sie die unterschiedlichen Erwartungen erfüllen können. Es fehlt Ihnen jedoch an praktischen Erkenntnissen und Umsetztungskraft. mehr

Die Echemer Kuhbrille

Das LBZ Echem hat in Kooperation mit Fachfirmen eine Virtual-Reality-Brille (VR-Brille) entwickelt. Mit diesem Werkzeug verschaffen sich Nutzer einen eigenen Eindruck von der Wahrnehmung des Rindes und können somit konkrete Rückschlüsse auf Verbesserungen in der Haltung und im Umgang mit den Tieren ziehen. mehr

Stalleinblicke

Die Rinder- und Schweinehaltung im LBZ Echem können Sie in Seminaren oder bei öffentlichen Veranstaltungen vor Ort kennenlernen. Wer Stalleinblicke möchte, kann sich aber auch zu Hause, im schulischen Unterricht oder aus beruflichem Interesse unsere Kurzfilme und eine umfassende Multimedia-Reportage ansehen. mehr

Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: