Tiermedizinisches Intensivseminar Diagnostik, Therapie und Prävention von Klauenerkrankungen

© Franziska Paul
 

Was sagt mir meine Kuh? Kuhsignale erkennen und verstehen

© Niko Mammen
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundkurs Klauenpflege für Tierärzte /innen und Tiermedizinstudenten/innen

© Wolfgang Ehrecke
 

Aufbauseminar - Tiermedizinisches Intensivseminar inklusive praktische Chirugie

© Franziska Paul
 

Fräulein Brehms Tierleben: Sus scrofa – Das Schwein

© HMauck/Pixabay
 

Intensivseminar für Klauenpfleger - Klauenerkrankungen erfolgreich erkennen, behandeln und vorbeugen

© Franziska Paul
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Phytotherapie - Anwendung von Heilpflanzen im Rinderstall

© Gerda von Lienen
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Hobby -Hühnerhaltung - Anfängerkurs

© Christine Pahmeyer
 

Tierwohl mal anders - Das Nutztier als hilfreicher Mitarbeiter

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Erfolgreich kommunizieren!

© Wolfgang Ehrecke
 

Homöopathie und Co - rund um die Geburt bei Schafen

© Wolfgang Ehrecke
 

Tiersignale bei Hühnern

© Dr. Michael Egert
 

Einsatz von Naturheilkunde und Homöopathie in der Hühnerhaltung

© Wolfgang Ehrecke

Juli 2020

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 06.07.2020 bis 10.07.2020 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Tiermedizinisches Intensivseminar Diagnostik, Therapie und Prävention von Klauenerkrankungen

vom 23.07.2020 bis 24.07.2020 Ausgebucht
An der Stelle, an der Landwirte und Klauenpfleger an ihre Grenzen stoßen, ist der Tierarzt häufig der nächste Ansprechpartner. Nicht selten sind TierärztInnen so in ihrer täglichen Praxis mit schwerwiegenden Erkrankungen und Veränderungen an der Rinderklaue … mehr

August 2020

Was sagt mir meine Kuh? Kuhsignale erkennen und verstehen

vom 11.08.2020 bis 12.08.2020
Was sagt mir meine Kuh? Auch wenn es nicht immer offensichtlich ist: Unsere Kühe geben permanent Signale von sich, die uns zahlreiche wertvolle Informationen für unser Herdenmanagement geben können - wenn wir sie denn erkennen und verstehen.  Im Rahmen des zweitägigen Cow… mehr

September 2020

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 07.09.2020 bis 11.09.2020 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Grundkurs Klauenpflege für Tierärzte /innen und Tiermedizinstudenten/innen

vom 14.09.2020 bis 18.09.2020
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Aufbauseminar - Tiermedizinisches Intensivseminar inklusive praktische Chirugie

vom 22.09.2020 bis 23.09.2020
An der Stelle, an der Landwirte und Klauenpfleger an ihre Grenzen stoßen, ist der Tierarzt häufig der nächste Ansprechpartner. Nicht selten sind Tierärzte und Tierärztinnen so in ihrer täglichen Praxis mit schwerwiegenden Erkrankungen und Veränderungen an der… mehr

Fräulein Brehms Tierleben: Sus scrofa – Das Schwein

am 25.09.2020
Der Dialog geht weiter: Nachdem im Januar/Februar 2019 "Fräulein Brehms Tierleben" alias Barbara Geiger mit dem Stück "Bos primigenius taurus - Die Kuh" ein voller Erfolg war, kommt sie nun mit ihrem neuen Stück "Sus scrofa - Das Schwein" ins … mehr

Oktober 2020

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern (Ausgebucht)

vom 06.10.2020 bis 11.10.2020
Für den Erwerb und den Einsatz von Büchsen für das Schießen von Gatterwild als auch von Geräten zur Immobilisation muss eine spezielle Sachkundeprüfung abgelegt werden, da die hierfür verwendeten Waffen dem Waffengesetz unterliegen. Dies trifft für Nicht-… mehr

Intensivseminar für Klauenpfleger - Klauenerkrankungen erfolgreich erkennen, behandeln und vorbeugen

am 12.10.2020
In ihrer Arbeit sind Klauenpfleger täglich mit verschiedenen Klauenerkrankungen konfrontiert und stehen bei deren Behandlungen nicht selten vor Herausforderungen.  Dieses Intensivseminar richtet sich an geprüfte Klauenpfleger, die sich im Austausch mit Kollegen und unter Anleitung … mehr

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 12.10.2020 bis 13.10.2020 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Ausbildung zum Geprüften Klauenpfleger/ zur Geprüften Klauenpflegerin Gruppe M

vom 19.10.2020 bis 23.10.2020
Die landwirtschaftlichen Futterbaubetriebe haben längst die Bedeutung eines professionellen Klauenmanagement für ihre Rinder- und Milchviehherde erkannt, doch der stetig wachsenden Nachfrage stehen nur wenige qualifizierte Anbieter gegenüber. Daneben suchen die einzelnen … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 26.10.2020 bis 30.10.2020 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Phytotherapie - Anwendung von Heilpflanzen im Rinderstall

am 27.10.2020
Kräuter und Stauden mit Heilwirkung standen in früheren Zeiten den weidenden Kühen zumindest während der entsprechenden Jahreszeiten zur freien Aufnahme zur Verfügung. Außerdem gab es Wissen um die Wirkung, Zubereitung und den Einsatz der Pflanzen, welches … mehr

November 2020

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 02.11.2020 bis 06.11.2020 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Hobby -Hühnerhaltung - Anfängerkurs

am 07.11.2020
Frische Eier aus eigener Hobby-Haltung schmecken besonders gut! Der Trend zurück zu unverfälschten Lebensmitteln, die von artgerecht gehaltenen Tieren kommen,  hat ein großes Interesse an der Hobby-Hühnerhaltung mit sich gebracht. Das Bio-Ei von glücklichen … mehr

Tierwohl mal anders - Das Nutztier als hilfreicher Mitarbeiter

am 10.11.2020
Optimierung der Nutztierhaltung zum Wohl der Tiere  UND dem betriebswirtschaftlichen Nutzen der landwirtschaftlichen Betriebe Inhalte: Planbare Ansagen führen zu vorhersehbarem Verhalten: Die so vorbereiteten Tiere können mitarbeiten und agieren und müssen … mehr

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung Zusatztermin 2020

vom 16.11.2020 bis 18.11.2020 Ausgebucht
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Dezember 2020

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 14.12.2020 bis 18.12.2020
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Januar 2021

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 11.01.2021 bis 15.01.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 19.01.2021 bis 24.01.2021
Für den Erwerb und den Einsatz von Büchsen für das Schießen von Gatterwild als auch von Geräten zur Immobilisation muss eine spezielle Sachkundeprüfung abgelegt werden, da die hierfür verwendeten Waffen dem Waffengesetz unterliegen. Dies trifft für Nicht-… mehr

Februar 2021

Erfolgreich kommunizieren!

am 02.02.2021
In der täglichen Arbeit stolpern wir häufig über „schwierige“ Mitarbeiter, undurchsichtige Geschäftspartner und aufreibende Stresssituationen. Diese kosten häufig viel Energie und stellen uns vor schwierige Entscheidungen oder gipfeln in langwierige Verhandlungen… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 15.02.2021 bis 19.02.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

März 2021

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 01.03.2021 bis 02.03.2021 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Homöopathie und Co - rund um die Geburt bei Schafen

am 03.03.2021
Bei den meisten Mutterschafen verläuft die Geburt des Lammes und die Mutter-Kind-Bindung in den ersten Stunden nach dem Ablammen problemlos. Dennoch gibt es immer wieder Fälle von Wehenschwäche, Enge des Geburtskanals, Probleme mit dem Euter und der Milchbildung… mehr

Tiersignale bei Hühnern

am 04.03.2021
Hühnerhaltung liegt im Trend! In der landwirtschaftlichen Hühnerhaltung wird immer mehr der artgerechten Haltung der Legehennen in Mobilställen Rechnung getragen. Beim Geflügel findet man viele Besonderheiten in Bezug auf Anatomie und Physiologie.  Daraus … mehr

Einsatz von Naturheilkunde und Homöopathie in der Hühnerhaltung

am 05.03.2021
Hühnerhaltung ist im Trend! In der landwirtschaftlichen Hühnerhaltung wird immer mehr der artgerechten Haltung der Legehennen in Mobilställen Rechnung getragen. Familien halten sich zunehmend Hühner zur Selbstversorgung im Garten. In beiden Fällen möchte … mehr

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren

vom 10.03.2021 bis 11.03.2021 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

April 2021

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 19.04.2021 bis 23.04.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Mai 2021

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 25.05.2021 bis 30.05.2021
Für den Erwerb und den Einsatz von Büchsen für das Schießen von Gatterwild als auch von Geräten zur Immobilisation muss eine spezielle Sachkundeprüfung abgelegt werden, da die hierfür verwendeten Waffen dem Waffengesetz unterliegen. Dies trifft für Nicht-… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 31.05.2021 bis 04.06.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Juni 2021

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 21.06.2021 bis 25.06.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

September 2021

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren

vom 01.09.2021 bis 02.09.2021
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 06.09.2021 bis 10.09.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 20.09.2021 bis 24.09.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Oktober 2021

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 05.10.2021 bis 10.10.2021
Für den Erwerb und den Einsatz von Büchsen für das Schießen von Gatterwild als auch von Geräten zur Immobilisation muss eine spezielle Sachkundeprüfung abgelegt werden, da die hierfür verwendeten Waffen dem Waffengesetz unterliegen. Dies trifft für Nicht-… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 11.10.2021 bis 15.10.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 25.10.2021 bis 26.10.2021
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

November 2021

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 08.11.2021 bis 12.11.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Dezember 2021

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 06.12.2021 bis 10.12.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: