Grundlagen Gesundheit und Tiersignale bei Hühnern

© Insa Alter
 

Prophylaxe und Behandlung mit Homöopathie und Naturheilverfahren bei Hühnern

© Inga Garrelfs
 

Sommer, Hitze, Sonnenschein – Hitzestress muss das sein?! 7 ATF-Stunden

© Andreas Tamme
 

Homöopathie in der Schweinehaltung für Einsteiger

© Luise Köpke
 

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

© Andreas Tamme
 

Intensivpraxisseminar für Klauenpfleger

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

© Andreas Tamme
 

Schweinesignale und Schweinegesundheit

© Anne Zetl
 

Die neue Abferkelbucht - wenn die Sau den Ferkeln zeigt, wie es läuft!

© Jan Hempler
 

Lehrgang und Prüfung (Theorie und Praxis) zur Erlangung der Sachkunde zum Betäuben und Töten von Schafen und Ziegen gemäß Art. 7 der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009

© Michael Gertenbach
 

Der gute Rutsch ins neue Leben - Die Kuh im Fokus

© Wolfgang Ehrecke
 

Der gute Rutsch ins neue Leben – Das Kalb im Fokus

© Susan Wohlmuth-Meinicke
 

Verkürzter Lehrgang „Eigenbestandsbesamung beim Schwein“ für landwirtschaftliche Auszubildende

© Uwe Neuhaus
 

Deckzentrum und Wartestall – wir lassen die Sau raus!

© Hanke Bokelmann
 

Sau-Wohl in der Reproduktion durch Klauenpflege

© Monika Kiehn
 

Den Hof öffnen – Gut ins Gespräch kommen (Modul 2)

© Bettina Labesius
 

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

© Gerda von Lienen
 

Paarship in der Klaue - Klauenpfleger und Herdenmanager

© Wolfgang Ehrecke
 

Den Hof öffnen. Sicherheit & Aufsichtspflicht (Modul 3)

© Bettina Labesius
 

Weihnachten im Stall

© Anne Zetl
 

Alternativen zur Vermarktung von Schweinen

© Luise Köpke
 

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

© Anne Zetl
 

Homöopathie und Co - rund um die Geburt bei Schafen

© Wolfgang Ehrecke
 

Paarship in der Klaue - Klauenpfleger und Tierärzte

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

© Wolfgang Ehrecke

August 2021

Hühnerhaltung - Anfängerkurs

am 14.08.2021
Frische Eier aus eigener Haltung schmecken besonders gut! Der Trend zurück zu unverfälschten Lebensmitteln, die von artgerecht gehaltenen Tieren kommen,  hat ein großes Interesse an der Hühnerhaltung mit sich gebracht. Das Bio-Ei von glücklichen Hühnern… mehr

September 2021

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren(Ausgebucht)

vom 01.09.2021 bis 02.09.2021
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege für Tierärzte und Studenten der Veterinärmedizin

vom 06.09.2021 bis 10.09.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Grundlagen Gesundheit und Tiersignale bei Hühnern

am 07.09.2021
In der landwirtschaftlichen Hühnerhaltung wird der Fokus immer mehr auf die artgerechte Haltung von Legehennen in Mobilställen gelegt. Immer mehr Menschen beschäftigen sich damit Legehennen ein "gutes zu Hause" zu bieten und diese rund um zu verwöhnen. Man … mehr

Prophylaxe und Behandlung mit Homöopathie und Naturheilverfahren bei Hühnern

am 08.09.2021
In der landwirtschaftlichen Hühnerhaltung wird der Fokus immer mehr auf die artgerechte Haltung von Legehennen in Mobilställen gelegt. Immer mehr Menschen beschäftigen sich damit Legehennen ein "gutes zu Hause" zu bieten und diese rund um zu verwöhnen. … mehr

Sommer, Hitze, Sonnenschein – Hitzestress muss das sein?! 7 ATF-Stunden

am 14.09.2021
Am 14.09.2021 findet bei uns am LBZ Echem ein Seminar für Tierärzt*innen zum Thema Hitzestress statt. Freuen Sie sich auf einen spannenden Seminartag mit praktischen Einheiten.   Bestandsberatung in rinderhaltenden Betrieben umfasst die Tiergesundheit und die … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 20.09.2021 bis 24.09.2021 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Homöopathie in der Schweinehaltung für Einsteiger

am 21.09.2021
Am 21.09.2021 findet wieder ein spannendes Homöopathie-Seminar in der Schweinehaltung am LBZ Echem statt. Als Referenten konnten wir Jens Lau gewinnen.  Jens Lau selbst ist Landwirt und Tierheilpraktiker. Zudem leitet er eine Tierheilpraktiker-Schule in Rendsburg.  Dieses Prä… mehr

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

vom 22.09.2021 bis 24.09.2021 Ausgebucht
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Intensivpraxisseminar für Klauenpfleger

vom 28.09.2021 bis 29.09.2021
In diesem Intensiv-Praxisseminar geht es um das kollegiale Coachen von Klauenpfleger*innen durch Klauenpfleger*innen. Die hochkarätigen Referenten Heino Westermann und Antoine Janssen stehen in ständigem Austausch mit der veterinärmedizinischen Fakultät der Universitä… mehr

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

vom 29.09.2021 bis 01.10.2021 Ausgebucht
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Oktober 2021

Schweinesignale und Schweinegesundheit

am 04.10.2021 Ausgebucht
Ferkelaufzucht und Maststall Durchgang mit Dr. Kees Scheepens Das oberste Anliegen von Ihnen als Tierhalter*innen ist es, dass es ihren Tieren gut geht und diese sich wohlfühlen. Wir wollen Sie dabei unterstützen, denn das Leistungsverhalten der Tiere ist stark abhängig von ihrer … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 11.10.2021 bis 15.10.2021 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Die neue Abferkelbucht - wenn die Sau den Ferkeln zeigt, wie es läuft!

am 12.10.2021
Am 09.02.2021 wurde die neue Tierschutz- Nutztierhaltungsverordnung im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Mit den Neuerungen wird auf das Magdeburger Urteil aus dem Jahr 2015 Bezug genommen. Sauenhalter haben ab jetzt eine Übergangsfrist von 15 Jahren, die Ställe umzubauen. Besonders … mehr

Lehrgang und Prüfung (Theorie und Praxis) zur Erlangung der Sachkunde zum Betäuben und Töten von Schafen und Ziegen gemäß Art. 7 der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009

vom 12.10.2021 bis 13.10.2021 Ausgebucht
Am 12./13. Oktober 2021 bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Zusammenarbeitmit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) und den Landesschafzuchtverbänden einen Sachkundelehrgang zum Betäuben undTöten … mehr

Der gute Rutsch ins neue Leben - Die Kuh im Fokus

am 14.10.2021
Bei dieser Weiterbildung wird die praktische Geburtshilfe von Frau Dr. Esfandiary, Rindergesundheitsdienst der LWK und Frau Schreinecke, Ausbilderin am LBZ Echem, erklärt und mit Ihnen geübt. Unser aller Wunschvorstellung besteht darin, dass wir den Geburtsbeginn wahrnehmen und bei der… mehr

Der gute Rutsch ins neue Leben – Das Kalb im Fokus

am 15.10.2021
Frau Dr. Esfandiary, Rindergesundheitsdienst der LWK und Frau Schreinecke, Ausbilderin am LBZ Echem, werden bei dieser praktischen Weiterbildung alles rund um die Erstversorgung von Kälbern und die Kälberaufzucht erklären sowie demonstrieren. Dieses Seminar richtet sich an alle … mehr

Grundlehrgang Schaf- und Ziegenhaltung

vom 18.10.2021 bis 22.10.2021 Ausgebucht
Der Grundlehrgang für Schaf- und Ziegenhaltung vermittelt die notwendigen und gesetzlich geforderten Grundkenntnisse zur Schaf- und Ziegenhaltung. Er besteht aus fünf Lehrgangstagen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Grundlagen, Fütterung, Tiergesundheit, Fruchtbarkeit und Lä… mehr

Verkürzter Lehrgang „Eigenbestandsbesamung beim Schwein“ für landwirtschaftliche Auszubildende

vom 20.10.2021 bis 21.10.2021
Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet seit vielen Jahren - neben dem bestehenden Lehrgang für die Eigenbestandsbesamung - einen verkürzten Lehrgang „Eigenbestandsbesamung Schwein“ in Verbindung mit dem „Grundlehrgang Schweinehaltung“ oder "… mehr

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 25.10.2021 bis 26.10.2021 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

November 2021

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel (2.Zusatztermin)

vom 01.11.2021 bis 02.11.2021 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Deckzentrum und Wartestall – wir lassen die Sau raus!

am 02.11.2021
Die neue Tierschutz - Nutztierhaltungsverordnung wurde am 09.02.2021 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Sie gilt ab sofort in Deutschland und bedeutet für viele Sauenhalter eine große Herausforderung. Bereits im Jahr 2015 wurde durch das Magdeburger Urteil die Kastenstand-Haltung … mehr

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren

vom 03.11.2021 bis 04.11.2021
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Den Hof öffnen - Mein Weg zum Dialog (Modul 1)

am 06.11.2021 als Webseminar
Sie würden gerne Ihre Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb transparenter machen? Sie sind der Meinung, dass viele Menschen wenig über die Erzeugung der Lebensmittel wissen, die sie täglich konsumieren? Sie möchten auf Ihrem Hof einen Beitrag zu einem gelungen Dialog … mehr

Sau-Wohl in der Reproduktion durch Klauenpflege

am 08.11.2021
Die Klauenpflege beim Rind ist bereits fest in den Betriebsabläufen der Milchviehhalter etabliert. –aber beim Schwein?! Auch im Bereich der Sauenhaltung ist Klauenpflege möglich und nötig. Grade vor dem Hintergrund der geforderten Umbaumaßnahmen in der Sauenhaltung, mü… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 08.11.2021 bis 12.11.2021 Ausgebucht
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Den Hof öffnen – Gut ins Gespräch kommen (Modul 2)

am 10.11.2021 als Webseminar
Sie würden gerne Ihre Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb transparenter machen? Sie sind der Meinung, dass viele Menschen wenig über die Erzeugung der Lebensmittel wissen, die sie täglich konsumieren? Sie möchten auf Ihrem Hof einen Beitrag zu einem gelungen Dialog … mehr

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

vom 16.11.2021 bis 18.11.2021 Ausgebucht
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Paarship in der Klaue - Klauenpfleger und Herdenmanager

am 18.11.2021
Ziel dieses Seminars ist eine Verbesserung Ihres betriebsindividuellen Klauenmanagements zu erreichen. Die Klauengesundheit stellt eines der Fundamente einer guten Herdengesundheit und damit auch der Leistungsfähigkeit der Tiere dar. Vor einigen Jahren noch eher stiefmütterlich … mehr

Ausbildung zum Geprüften Klauenpfleger/ zur Geprüften Klauenpflegerin Gruppe N

vom 22.11.2021 bis 26.11.2021 Ausgebucht
Die landwirtschaftlichen Futterbaubetriebe haben längst die Bedeutung eines professionellen Klauenmanagement für ihre Rinder- und Milchviehherde erkannt, doch der stetig wachsenden Nachfrage stehen nur wenige qualifizierte Anbieter gegenüber. Daneben suchen die einzelnen … mehr

Den Hof öffnen. Sicherheit & Aufsichtspflicht (Modul 3)

am 24.11.2021 als Webseminar
Sie würden gerne Ihre Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb transparenter machen? Sie sind der Meinung, dass viele Menschen wenig über die Erzeugung der Lebensmittel wissen, die sie täglich konsumieren? Sie möchten auf Ihrem Hof einen Beitrag zu einem gelungen Dialog … mehr

Dezember 2021

Weihnachten im Stall

am 05.12.2021
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem lädt Kinder, Erwachsene und Großeltern ein, sich bei Kerzenschein und Plätzchen im Schafsstall auf die Adventszeit einzustimmen und einer Weihnachtsgeschichte zu lauschen. Vorab sind alle Kinder eingeladen, ab 16:30 Uhr unsere Kühe, … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 06.12.2021 bis 10.12.2021
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Alternativen zur Vermarktung von Schweinen

am 14.12.2021
Die Wirtschaftlichkeit der Schweineproduktion wird durch die Coronapandemie und deren Folgen sowie durch das ASP-Geschehen vielerorts hinterfragt. Dabei heißt es nicht den Kopf in den Sand zu stecken ,sondern nach möglichen Alternativen zu suchen. Damit kann aus einer … mehr

Januar 2022

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 17.01.2022 bis 21.01.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

am 22.01.2022
Sa., 22.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb und würden gerne Ihren Beitrag zum Verbraucher-Dialog leisten? Und dies ggf. mit einem zusätzlichen Einkommen verbinden? Wir stellen Ihnen anhand praktischer Beispiele vor, welche Möglichkeiten … mehr

Lehrgang Lammzeit und Lämmeraufzucht

vom 26.01.2022 bis 27.01.2022 Ausgebucht
Zweitägiger Lehrgang am 26./27. Januar 2022 im LBZ Echem.  Der Lehrgang bietet den Teilnehmern der Grundlehrgänge sowie auch allen Interessierten Schaf- und Ziegenhaltern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu den Themen Fruchtbarkeit, Trächtigkeit, Geburt … mehr

Homöopathie und Co - rund um die Geburt bei Schafen

am 28.01.2022
Bei den meisten Mutterschafen verläuft die Geburt des Lammes und die Mutter-Kind-Bindung in den ersten Stunden nach dem Ablammen problemlos. Dennoch gibt es immer wieder Fälle von Wehenschwäche, Enge des Geburtskanals, Probleme mit dem Euter und der Milchbildung… mehr

Februar 2022

Paarship in der Klaue - Klauenpfleger und Tierärzte

am 10.02.2022
Ziel dieses Seminars ist eine Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Klauenpfleger*innen und Tierärzten und Tierärztinnen. Hier gibt es noch viel mehr Möglichkeiten, Synergien zu nutzen, als dieses in der Vergangenheit der Fall war. Angesprochen sind besonders Angehö… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 14.02.2022 bis 18.02.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern(Ausgebucht)

vom 22.02.2022 bis 27.02.2022 Ausgebucht
Um Ihr Gatterwild im Gehege sowie Ihre extensiven Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und zu töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, die Sie in diesem Kurs erwerben… mehr

März 2022

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 14.03.2022 bis 18.03.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren

vom 23.03.2022 bis 24.03.2022
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 28.03.2022 bis 29.03.2022 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

April 2022

Grundlehrgang Schaf- und Ziegenhaltung

vom 04.04.2022 bis 08.04.2022 Ausgebucht
Der Grundlehrgang für Schaf- und Ziegenhaltung vermittelt die notwendigen und gesetzlich geforderten Grundkenntnisse zur Schaf- und Ziegenhaltung. Er besteht aus fünf Lehrgangstagen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Grundlagen, Fütterung, Tiergesundheit, Fruchtbarkeit und Lä… mehr

Sachkundelehrgang für Rinderhaltung

vom 11.04.2022 bis 13.04.2022
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Mai 2022

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 16.05.2022 bis 20.05.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene, vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine

vom 31.05.2022 bis 01.06.2022 Ausgebucht
Vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermittelt werden die Grundkenntnisse der notwendigen … mehr

Juni 2022

Schafschurlehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene, vereinfachte und neuseeländische Technik

vom 02.06.2022 bis 03.06.2022
In diesem Lehrgang werden sowohl die vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine als auch die neuseelänidsche Technik vermittelt. Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem. Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die Schafschur sachgerecht … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 20.06.2022 bis 24.06.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 28.06.2022 bis 03.07.2022
Um Ihr Gatterwild im Gehege sowie Ihre extensiven Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und zu töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, die Sie in diesem Kurs erwerben… mehr

Juli 2022

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 18.07.2022 bis 22.07.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

September 2022

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 05.09.2022 bis 06.09.2022 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Sachkundenachweis Betäuben und Töten von landwirtschaftlichen Nutztieren

vom 07.09.2022 bis 08.09.2022
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 12.09.2022 bis 16.09.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Oktober 2022

Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 04.10.2022 bis 05.10.2022
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Grundlehrgang Schaf- und Ziegenhaltung

vom 17.10.2022 bis 21.10.2022
Der Grundlehrgang für Schaf- und Ziegenhaltung vermittelt die notwendigen und gesetzlich geforderten Grundkenntnisse zur Schaf- und Ziegenhaltung. Er besteht aus fünf Lehrgangstagen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Grundlagen, Fütterung, Tiergesundheit, Fruchtbarkeit und Lä… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 24.10.2022 bis 28.10.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

November 2022

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 01.11.2022 bis 06.11.2022
Um Ihr Gatterwild im Gehege sowie Ihre extensiven Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und zu töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, die Sie in diesem Kurs erwerben… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 14.11.2022 bis 18.11.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Dezember 2022

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 05.12.2022 bis 09.12.2022
In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 im LBZ Echem durchgeführt. Grundlage des … mehr

Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: