Podiumsdiskussion: Boxenstopp Klauenpflege – das Fundament für lebenslange Leistung?

© Wolfgang Ehrecke
 

Podiumsdiskussion: Boxenstopp Klauenpflege – das Fundament für lebenslange Leistung? Liveübertragung

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Umbaulösungen im Deckzentrum

© Gerd Hermeling
 

Ordnungsgemäße Fischhaltung (Sachkundenachweis §4 TierSchutzG)

© Christina Hiegel
 

Das alte Pferd - lange fit und gesund halten

© Carmen Kirsch
 

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

© Elke Steinbach
 

Stressfreier Umgang mit Schweinen

© Bettina Labesius
 

Stressfreier Umgang mit Rindern

© Yvonne Konersmann
 

Ökologische Weidetierhaltung und Herdenschutz

© Christian Kreikenbohm
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelergang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

© Wolfgang Ehrecke
 

Fortbildung „Grundfutterernte und -lagerung“

© Karl-Gerd Harms
 

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

© Hans-Jürgen Wege
 

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

© Hans-Jürgen Wege
 

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

© Elke Steinbach
 

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

© Hans-Jürgen Wege
 

An die Zitze, fertig, los! - Melken von Anfang an

© Wolfgang Ehrecke
 

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

© Hans-Jürgen Wege
 

An die Zitze, fertig, los! - Melken für Fortgeschrittene

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Schwein)

© Hans-Jürgen Wege
 

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

© Elke Steinbach
 

Sachkundelehrgang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

© Wolfgang Ehrecke
 

3. Lüneburger Bodentag - Boden und Wasser

© BIB-Bilder - stock.adobe.com bearbeitet von Anne Zetl
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

© Claudia Kirschke
 

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

© Elke Steinbach
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

© Elke Steinbach
 

Jetzt läuft’s rund – Tagesseminar zur Klauengesundheit von Schweinen

© ISN / Jaworr
 

Sachkundelehrgang für landwirtschaftliche Damwildhaltung

© Andreas Tamme
 

Grundlehrgang Klauenpflege meets ATF

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

© Wolfgang Ehrecke
 

Jetzt läuft’s rund – Tagesseminar zur Klauengesundheit von Schweinen

© ISN / Jaworr
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Lehrgang und Prüfung (Theorie und Praxis) zur Erlangung der Sachkunde zum Betäuben und Töten von Schafen und Ziegen gemäß Art. 7 der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009

© Michael Gertenbach
 

An die Zitze, fertig, los! - Melken von Anfang an

© Wolfgang Ehrecke
 

An die Zitze, fertig, los! - Melken für Fortgeschrittene

© Wolfgang Ehrecke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

© Claudia Kirschke
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Wolfgang Ehrecke
 

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

© Claudia Kirschke

Februar 2023

Podiumsdiskussion: Boxenstopp Klauenpflege – das Fundament für lebenslange Leistung?

am 13.02.2023
An dieser Stelle kannst du dich für die Präsenzveranstaltung anmelden.  Im Rahmen einer Podiumsdiskussion (Hybridveranstaltung)  stehen am 13.02.2023 um 19:00 Uhr Vertreter*innen aus den folgenden Berufsgruppen (Landwirtschaft -> Frank Cordes, Klauenpflege -> … mehr

Podiumsdiskussion: Boxenstopp Klauenpflege – das Fundament für lebenslange Leistung? Liveübertragung

am 13.02.2023
An dieser Stelle kannst du dich für die Liveübertragung anmelden.  Im Rahmen einer Podiumsdiskussion (Hybridveranstaltung)  stehen am 13.02.2023 um 19:00 Uhr Vertreter*innen aus den folgenden Berufsgruppen (Landwirtschaft -> Frank Cordes, Klauenpflege -> Katharina … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 20.02.2023 bis 24.02.2023 Ausgebucht
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Umbaulösungen im Deckzentrum

am 23.02.2023
Die wesentlichen Änderungen der TierSchNutztV bedeuten für die deutschen Sauenhalter erhebliche Aufwendungen sowohl baulicher als auch organisatorischer Art. Die Einführung der Gruppenhaltungspflicht im Deckzentrum und die maximale Fixierung der Sau im Ferkelschutzkorb fü… mehr

Ordnungsgemäße Fischhaltung (Sachkundenachweis §4 TierSchutzG)

vom 24.02.2023 bis 25.02.2023 Ausgebucht
Grundlagen und Lehrgangsziel Gesetzliche Regelungen im Tier- und Umweltschutz fordern von den Tierhaltern Sachkunde und Schulungsnachweise im Umgang mit Tieren. Im Lehrgang werden die Kenntnisse zu den einschlägigen Regelungen der Tierschutz-Schlachtverordnung zum Betreuen, Betäuben, … mehr

März 2023

Das alte Pferd - lange fit und gesund halten

am 03.03.2023
Am 03.03.2023 wird am LBZ Echem die Frage geklärt, wie man sein Pferd u.a. mit Hilfe von Naturheilkunde fit und gesund bis ins hohe Alter halten kann. Dabei wird auf folgende Aspekte eingegangen werden:  Wann ist ein Pferd alt? Altersbedingte Veränderungen … mehr

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

am 07.03.2023
Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Z&… mehr

Stressfreier Umgang mit Schweinen

am 13.03.2023
Wenn Schweine getrieben werden, wird es oft hektisch und laut. Doch das muss nicht sein. Die Methode des Low Stress Stockmanship (LSS) ermöglicht ein stressfreies Arbeiten mit Schweinen. Beim LSS geht es darum, die Tiersignale der Schweine zu erkennen und richtig darauf zu reagieren. Das Ziel … mehr

Stressfreier Umgang mit Rindern

am 14.03.2023
Die Kuh läuft mal wieder nicht in die Richtung, in die sie soll, oder die Färse ist zu aufgeregt, um in den Melkstand oder den Roboter zu laufen – tägliche Situationen, die sowohl beim Tier als auch beim Menschen Stress auslösen. Aber es geht auch anders, denn mit der … mehr

Ökologische Weidetierhaltung und Herdenschutz

am 14.03.2023
Im Ökolandbau ist die Weidehaltung für Rinder, Schafe, Ziegen und Equiden verpflichtend. Den Tieren ist der Zugang zum Weideland zu ermöglichen, wann immer es die Umstände zulassen (EU VO 2018/848 1.9.1.1. b). Wie die Auslegung dieses Punktes in Niedersachsen … mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 14.03.2023 bis 19.03.2023 Ausgebucht
Um Ihr Gehegewild* sowie Ihre ganzjährig im freien gehaltenen Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, … mehr

Sachkundelehrgang - Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 20.03.2023 bis 21.03.2023
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 20.03.2023 bis 24.03.2023 Ausgebucht
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Sachkundelergang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

vom 21.03.2023 bis 23.03.2023 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Fortbildung „Grundfutterernte und -lagerung“

am 24.03.2023
Holen Sie sich aktuelles Wissen, um jedes Jahr hochwertige Gras- und Maissilagen zu produzieren, trotz des Klimawandels und manch widriger Witterungsbedingungen.   Lernen Sie, pflanzenbauliche und siliertechnische Potentiale besser zu nutzen, Verluste vom Feld bis zum Trog zu … mehr

Grundlehrgang Schaf- und Ziegenhaltung

vom 27.03.2023 bis 31.03.2023 Ausgebucht
Der Grundlehrgang für Schaf- und Ziegenhaltung vermittelt die notwendigen und gesetzlich geforderten Grundkenntnisse zur Schaf- und Ziegenhaltung. Er besteht aus fünf Lehrgangstagen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Grundlagen, Fütterung, Tiergesundheit, Fruchtbarkeit und Lä… mehr

April 2023

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

am 03.04.2023
Gelassenheit kommt durch Wiederholung und Routine! Leider bleibt in der betrieblichen Ausbildung häufig nicht viel Zeit, um vor der Prüfung noch einmal alle wichtigen Ausbildungsinhalte zu wiederholen und zu verinnerlichen. Vor diesem Hintergrund bieten wir einen Tag zur Vorbereitung … mehr

Sachkundelehrgang - Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel

vom 03.04.2023 bis 04.04.2023 Ausgebucht
Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) einen Lehrgang zum Erwerb des Sachkundenachweis nach Tierschutzgesetz und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 bzw. … mehr

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

am 04.04.2023
Gelassenheit kommt durch Wiederholung und Routine! Leider bleibt in der betrieblichen Ausbildung häufig nicht viel Zeit, um vor der Prüfung noch einmal alle wichtigen Ausbildungsinhalte zu wiederholen und zu verinnerlichen. Vor diesem Hintergrund bieten wir einen Tag zur Vorbereitung … mehr

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

am 04.04.2023
Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Z&… mehr

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

am 05.04.2023
Gelassenheit kommt durch Wiederholung und Routine! Leider bleibt in der betrieblichen Ausbildung häufig nicht viel Zeit, um vor der Prüfung noch einmal alle wichtigen Ausbildungsinhalte zu wiederholen und zu verinnerlichen. Vor diesem Hintergrund bieten wir einen Tag zur Vorbereitung … mehr

An die Zitze, fertig, los! - Melken von Anfang an

am 05.04.2023
Ein Einstiegsseminar für Neueinsteiger*innen und Aushilfskräfte Das Melken ist auf jedem Milchviehbetrieb von zentraler Bedeutung. An keiner anderen Stelle erhält man so viele Informationen über die Tiere und steht in so engem Kontakt zu ihnen. In diesem … mehr

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Rind)

am 06.04.2023 Ausgebucht
Gelassenheit kommt durch Wiederholung und Routine! Leider bleibt in der betrieblichen Ausbildung häufig nicht viel Zeit, um vor der Prüfung noch einmal alle wichtigen Ausbildungsinhalte zu wiederholen und zu verinnerlichen. Vor diesem Hintergrund bieten wir einen Tag zur Vorbereitung … mehr

An die Zitze, fertig, los! - Melken für Fortgeschrittene

am 06.04.2023
Ein Vertiefungsseminar für (Wieder-)Einsteiger*innen und Aushilfskräfte mit Vorkenntnissen In diesem Tagesseminar können Sie Ihre bereits vorhandenen Vorkenntnisse im Bereich Melken ausbauen und so Ihr Wissen vertiefen, um die (Euter-)Gesundheit Ihrer Tiere, aber auch Ihre eigene … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 17.04.2023 bis 21.04.2023 Ausgebucht
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Prüfungsvorbereitungstag Landwirt*in (Schwein)

am 26.04.2023
Gelassenheit kommt durch Wiederholung und Routine! Leider bleibt in der betrieblichen Ausbildung häufig nicht viel Zeit, um vor der Prüfung noch einmal alle wichtigen Ausbildungsinhalte zu wiederholen und zu verinnerlichen. Vor diesem Hintergrund bieten wir einen Tag zur Vorbereitung … mehr

Mai 2023

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

am 02.05.2023
Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Z&… mehr

Sachkundelehrgang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

vom 02.05.2023 bis 04.05.2023
Die Anmeldung für diesen Kurstermin ist aktuell noch nicht möglich. Ab dem 02.03.2023 können Sie sich über diese Seite anmelden.  Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für … mehr

3. Lüneburger Bodentag - Boden und Wasser

vom 16.05.2023 bis 17.05.2023
Gesunde Böden und sauberes Wasser sind essentielle Grundlagen allen Lebens. Denn Boden und Wasser wirken im Klimasystem der Erde in einem komplexen wohl austarierten Wechselspiel, das Basis der Biomasseproduktion bildet. Die Vielzahl an Organismen in einem intakten Boden könnte … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 22.05.2023 bis 26.05.2023 Ausgebucht
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 30.05.2023 bis 04.06.2023
Um Ihr Gehegewild* sowie Ihre ganzjährig im freien gehaltenen Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, … mehr

Juni 2023

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

am 06.06.2023
Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Z&… mehr

Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene, vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine

vom 06.06.2023 bis 07.06.2023 Ausgebucht
Vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermittelt werden die Grundkenntnisse der notwendigen … mehr

Schafschurlehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene, vereinfachte und neuseeländische Technik

vom 08.06.2023 bis 09.06.2023 Ausgebucht
In diesem Lehrgang werden sowohl die vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine als auch die neuseelänidsche Technik vermittelt. Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem. Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die Schafschur sachgerecht … mehr

Juli 2023

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 03.07.2023 bis 07.07.2023 Ausgebucht
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

am 04.07.2023
Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Z&… mehr

Jetzt läuft’s rund – Tagesseminar zur Klauengesundheit von Schweinen

am 11.07.2023
Ein einwandfreies Fundament, fitte Schweine, die auf vier gesunden Klauen fest im Leben stehen: Das ist das Ziel der Klauenpflege in unserer Sauenherde Am LBZ Echem ist die Klauenpflege seit langem fester Bestandteil des Herdenmanagements. Unser Wissen und unsere jahrelangen Erfahrungen möchten… mehr

August 2023

Sachkundelehrgang für landwirtschaftliche Damwildhaltung

vom 28.08.2023 bis 29.08.2023
Nach dem Tierschutzgesetz muss jede Person, die gewerbsmäßig Wildtiere halten oder züchten möchte, über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte Unterbringung des Wildes erforderlich sind. … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege meets ATF

vom 28.08.2023 bis 01.09.2023
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

September 2023

Sachkundelehrgang - Betäuben und Töten von Rindern, Schweinen, Schafen und Ziegen

vom 05.09.2023 bis 07.09.2023
Die Anmeldung für diesen Kurstermin ist aktuell noch nicht möglich. Ab dem  05.06.2023 können Sie sich über diese Seite anmelden. Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz … mehr

Jetzt läuft’s rund – Tagesseminar zur Klauengesundheit von Schweinen

am 12.09.2023
Ein einwandfreies Fundament, fitte Schweine, die auf vier gesunden Klauen fest im Leben stehen: Das ist das Ziel der Klauenpflege in unserer Sauenherde Am LBZ Echem ist die Klauenpflege seit langem fester Bestandteil des Herdenmanagements. Unser Wissen und unsere jahrelangen Erfahrungen möchten… mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 18.09.2023 bis 22.09.2023
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Oktober 2023

Lehrgang und Prüfung (Theorie und Praxis) zur Erlangung der Sachkunde zum Betäuben und Töten von Schafen und Ziegen gemäß Art. 7 der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009

vom 10.10.2023 bis 11.10.2023
Am 10./11. Oktober 2023 bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Schulungsinstitut für Tierschutz bei Transport und Schlachtung (bsi Schwarzenbek) und den Landesschafzuchtverbänden einen zweitägigen Sachkundelehrgang zum Betäuben und… mehr

Grundlehrgang Schaf- und Ziegenhaltung

vom 16.10.2023 bis 20.10.2023 Ausgebucht
Der Grundlehrgang für Schaf- und Ziegenhaltung vermittelt die notwendigen und gesetzlich geforderten Grundkenntnisse zur Schaf- und Ziegenhaltung. Er besteht aus fünf Lehrgangstagen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Grundlagen, Fütterung, Tiergesundheit, Fruchtbarkeit und Lä… mehr

November 2023

An die Zitze, fertig, los! - Melken von Anfang an

am 02.11.2023
Ein Einstiegsseminar für Neueinsteiger*innen und Aushilfskräfte Das Melken ist auf jedem Milchviehbetrieb von zentraler Bedeutung. An keiner anderen Stelle erhält man so viele Informationen über die Tiere und steht in so engem Kontakt zu ihnen. In diesem … mehr

An die Zitze, fertig, los! - Melken für Fortgeschrittene

am 03.11.2023
Ein Vertiefungsseminar für (Wieder-)Einsteiger*innen und Aushilfskräfte mit Vorkenntnissen In diesem Tagesseminar können Sie Ihre bereits vorhandenen Vorkenntnisse im Bereich Melken ausbauen und so Ihr Wissen vertiefen, um die (Euter-)Gesundheit Ihrer Tiere, aber auch Ihre eigene … mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 06.11.2023 bis 10.11.2023
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 14.11.2023 bis 19.11.2023 Ausgebucht
Um Ihr Gehegewild* sowie Ihre ganzjährig im freien gehaltenen Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, … mehr

Dezember 2023

Grundlehrgang Klauenpflege

vom 04.12.2023 bis 08.12.2023
Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingefü… mehr

Februar 2024

Sachkundelehrgang für Distanzinjektion, Immobilisation und Töten von Gatterwild und extensiv gehaltenen Rindern

vom 27.02.2024 bis 03.03.2024
Um Ihr Gehegewild* sowie Ihre ganzjährig im freien gehaltenen Rinder auf der Weide zu immobilisieren oder zu betäuben und töten, benötigen Sie spezielle Kenntnisse nach Waffenrecht, nach Tierschutzgesetz, nach der Tierschutzschlacht VO wie der VO (EU) 1099/2009, … mehr

Willkommen im LBZ Echem!

"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: