© Wolfgang Ehrecke

Durchführung eines schnelltestbasierten („MastDecide“) Therapiekonzepts zur evidenzbasierten Behandlung klinischer Mastitiden

print
Webcode: 01037807

Das LBZ Echem testet ein schnelltestbasiertes Therapiekonzept zur Behandlung klinischer Mastitiden.


Fachlicher Ansatz:  

  • effiziente zielgerichtete Mastitistherapie;
  • Entscheidungshilfe für antibiotische Therapie 
  • Vermeidung nicht sinnvoller lokaler Antibiose

 Durchführung:  

  • Test Bestandteil der normalen Behandlungsroutine
  • zusätzliche Labordiagnostik (Erregernachweis/Resistenztest) 
  • Überprüfung der individueller Therapiewürdigkeit des Tieres 

Datenerfassung: seit November 2019 bis Ende 2020 danach erste Ergebnisse

Stand: 25.11.2020


Kontakt:
Dr. Uwe Clar
Stellv. Geschäftsführer LBZ Echem
Telefon: 04139 698-119
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: