© Hans-Jürgen Wege
© Wolfgang Ehrecke

LBZ- Newsletter

print
Webcode: 01037839

Ab sofort halten wir alle, die sich für unsere Arbeit und unsere Veranstaltungen interessieren, mit dem neuen Newsletter des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums Echem auf dem Laufenden.


Wer keine Veranstaltung mehr verpassen will, oder die Projekte des LBZ Echem verfolgen möchte, hat nun die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Zwei- bis dreimal jährlich erhalten Sie aktuelle Informationen zu unseren Projekten, Bildungsangeboten und kommenden Veranstaltungen. Für alle Landwirt*innen und Hobbytierhalter*innen ist das auf jeden Fall einen Klick wert. 

Um sich für die regelmäßige digitale Infopost anzumelden klicken Sie bitte hier.

Der erste Newsletter wird noch bis Ende 2020 versendet.

Stand: 11.12.2020


Kontakt:
Anne Zetl
Schaufenster Landwirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04139 698-143
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: