© Yvonne Konersmann

Fruchtbarkeit optimal gestalten!

print
Webcode: 01037154

Viele aktuell diskutierte Themen drehen sich um das Fruchtbarkeitsmanagement bei Milchkühen.

Aus diesem Anlass veranstalten wir ein Intensivseminar mit theoretischem wie praktischen Teil, um dem Landwirt praxisnahes Wissen an die Hand zu geben, wie er sein Fruchtbarkeitsmanagement einerseits gut strukturiert und gleichzeitig kuhindividuell gestalten kann.

Gut bewährte Tipps und Tricks aus der Praxis werden für den Landwirt unmittelbar umsetzbar sein.


Inhalte:

  • Abkalbung
  • Nachgeburtsphase
  • Die 10 "Landwirtstage"
  • Brunstbeobachtung
  • Besamungsmanagement
  • Fütterung
  • Hitzestress

Gesundheit


Referenten:  Dr. Caroline Esfandiary (Tierärztin, RGD der LWK Niedersachsen), Martin Hagemann (Herdenmanager und Ausbilder am LBZ Echem)


03.12. und 04.12.2020, 10.00 - 16.00 Uhr


Gebühren:           180,00 Euro
Verpflegung:          46,00 Euro
Gesamtgebühr:  226,00 Euro

Zusätzlich bei Bedarf:
Übernachtung im Einzelzimmer inkl. Frühstück  48,00 Euro
Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück 38,00 Euro


Um zur Online-Anmeldung zu gelangen, klicken Sie bitte hier. Die Anmeldung kann auch per E-Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten erfolgen.

Stand: 31.07.2020


Kontakt:
Susan Wohlmuth-Meinicke
Tierärztin, Koordinatorin Lehrwerkstatt Rind
Telefon: 04139 698-113
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: