© Anne Zetl
© Wolfgang Ehrecke

Abgesagt: Weihnachten im Stall

print
Webcode: 01036030

Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem lädt Kinder, Erwachsene und Großeltern ein, sich am frühen Abend des 13.12.2019 bei Kerzenschein, Fruchtpunsch und Plätzchen auf die Adventszeit einzustimmen.


Als Teil der von den Echemer Landfrauen organisierten Reihe „Lebendiger Adventskalender“ werden traditionell von 18:30 Uhr – 19:00 Uhr Lieder gesungen und eine Weihnachtsgeschichte erzählt. Vorab sind alle Kinder eingeladen, ab 17:30 Uhr unsere Kühe, Schafe und Hühner kennen zu lernen und sie zu füttern. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten und Freunde des LBZ Echem. Sie ist kostenfrei und findet in unserem Schafstall statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Parkplätze finden Sie an der Landesstraße 2 in Echem. Von dort gelangen Sie quer über den Hof direkt zum Schafstall.

Stand: 07.09.2020


Kontakt:
Anne Zetl
Schaufenster Landwirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04139 698-143
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: