Mobiles Lernlabor ökologische Schweinehaltung

© Anne Zetl
 

04.12.22: Familienausflug - Weihnachten im Stall

© Anne Zetl
 

Umstellertag ökologische Schweinehaltung

© Jan Hempler
 

Das alte Pferd - lange fit und gesund halten

© Carmen Kirsch
 

Grundlehrgang Klauenpflege

© Luise Köpke
 

Unsere Biodiversitätsmaßnahmen 2023

© Nora Kretzschmar
 

Beratung zum Herdenschutz: Zaunbau und Zaunmaterial zum Anfassen

© Elke Steinbach
 

Beratung und Führungen für Landwirte auf der Suche nach Alternativen

© Luise Köpke
 

Führungen für Ihre Gruppe

© Anne Zetl
 

Lehrpfadschilder für Ihren Hof

© Wolfgang Ehrecke
 

Veranstaltungsübersicht LBZ Echem, 2022

© Anne Zetl
 

Corona-Auflagen des LBZ Echem

© Luise Köpke

Mobiles Lernlabor ökologische Schweinehaltung

Schweinehaltung zum Anfassen: Mit dieser mobilen Mitmach-Ausstellung regt das LBZ Echem innovativ und leicht verständlich zum Nachdenken über ökologische Schweinehaltung an. Schüler*innen, Lehrkräfte und Verbraucher*innen sollen damit für die Prozesse und Prinzipien der Tierhaltung sensibilisiert werden. mehr

04.12.22: Familienausflug - Weihnachten im Stall

Wir laden Familien am zweiten Advent (04.12. 2022) von 16 – 18 Uhr herzlich auf den Hof des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums (LBZ) Echem ein. mehr

Umstellertag ökologische Schweinehaltung

Wir möchten Sie herzlich zum Umstellertag zur ökologischen Schweinehaltung als Teil des Projektes bio-offensive am 01.12.2022 bei uns am Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (LBZ) in Echem einladen! mehr

Das alte Pferd - lange fit und gesund halten

Am 01.03.2023 wird am LBZ Echem die Frage geklärt, wie man sein Pferd u.a. mit Hilfe von Naturheilkunde fit und gesund bis ins hohe Alter halten kann. mehr

Grundlehrgang Klauenpflege

Das Ziel des einwöchigen Grundkurses ist der Einstieg in die professionelle Klauenpflege. Sie lernen im theoretischen Teil die Grundlagen der Klauenanatomie, die wichtigsten Klauenerkrankungen sowie das Erkennen von Lahmheiten. In die funktionelle Klauenpflege werden Sie praktisch eingeführt. Unter Anleitung führen Sie die Klauenpflege (einschließlich Verbände anlegen) am lebenden Tier durch und üben sich zusätzlich im Messerschleifen, Klötze kleben sowie der Werkzeugkunde. mehr

Unsere Biodiversitätsmaßnahmen 2023

Als Bildungseinrichtung der LWK Niedersachsen ist es Teil unseres Selbstverständnisses, auf unseren Flächen einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten. Im Jahr 2023 werden wir deshalb einige Maßnahmen auf dem Acker, im Grünland und rund um den Hof umsetzen. Wir planen außerdem Weiterbildungsveranstaltungen zum Themenfeld Biodiversität in der Argralandschaft für interessierte Landwirt*innen, Berater*innen und Menschen aus dem Naturschutz. mehr

Beratung zum Herdenschutz: Zaunbau und Zaunmaterial zum Anfassen

Unsere neue Demonstrationszaunanlage zum Thema Herdenschutz wurde im Frühjahr 2021 fertiggestellt. Jeden 1. Dienstag im Monat bietet die Landwirtschaftskammer nun Führungen und Beratung für Weidetierhalter*innen direkt an den Musterzäunen an. mehr

Beratung und Führungen für Landwirte auf der Suche nach Alternativen

Für Interessierte Landwirte auf der Suche nach Alternativen in der Schweinhaltung bieten wir... ...individuelle Beratung ...und eine praktische Veranschaulichung alternativer Haltung in Form einer Führung durch unseren Ökoschweinestall. mehr

Führungen für Ihre Gruppe

Wir ermöglichen Besuchergruppen spannende Einblicke in die Nutztierhaltung und den landwirtschaftlichen Arbeitsalltag.  mehr

Lehrpfadschilder für Ihren Hof

Das LBZ Echem bietet Lehrtafeln zu den Schwerpunkten Milchvieh- und Schweinehaltung, einzelne Schilder zu Hühnern, Damwild- und Schafhaltung sowie zur Biogasanlage an. Aus 27 Lehrpfadschildern können Sie die passenden für Ihren Betrieb auswählen .   mehr

Veranstaltungsübersicht LBZ Echem, 2022

Das LBZ Echem bietet interessierten Tierhalter*innen im Jahr 2022 wieder ein breites Angebot an Seminaren, Sachkundelehrgängen und Kursen. Auch für die Öffentlichkeit und Familien aus der Region lohnt sich ein Blick auf unser Jahresprogramm, denn es hält einige spannende Einblicke in die Tierhaltung bereit. mehr

Corona-Auflagen des LBZ Echem

Wir begrüßen alle Kursteilnehmenden herzlich! mehr

Willkommen im LBZ Echem!

"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: