Phytotherapie - Anwendung von Heilpflanzen im Rinderstall

© Gerda von Lienen
 

Kulinarische Freitage im LBZ Echem

© pixel2013 / pixabay.com
 

Tagung: Aktiv für den Klimaschutz – Was Landwirte tun können

© Rosel Eckstein / pixelio.de
 

Initiative Tierwohl: Fortbildungen

© Wolfgang Ehrecke
 

Echemer Kuhbrille gewinnt Digitalisierungspreis des Landes Niedersachsen

© Davis Carreno Hansen / ML
 

Umbau der Sauenhaltung: LBZ zeigt, wie es gehen kann

© Anne Zetl
 

1. Lüneburger Bodentag im LBZ Echem

© Marion Senger
 

Unsere Lehrgänge und Veranstaltungen in Zeiten von COVID-19

© Anne Zetl

Phytotherapie - Anwendung von Heilpflanzen im Rinderstall

Kräuter und Stauden mit Heilwirkung standen in früheren Zeiten den weidenden Kühen zumindest während der entsprechenden Jahreszeiten zur freien Aufnahme zur Verfügung. Außerdem gab es Wissen um die Wirkung, Zubereitung und den Einsatz der Pflanzen, welches innerhalb der Landwirtsfamilien weitergegeben wurde. mehr

Kulinarische Freitage im LBZ Echem

Die Abende werden länger und wir möchten Sie herzlich einladen, einen gemütlichen Abend bei uns im LBZ Echem zu verbringen. mehr

Tagung: Aktiv für den Klimaschutz – Was Landwirte tun können

Die praxisorientierte Tagung richtet sich an Landwirtinnen und Landwirte, die sich mit Fragen des Klimaschutzes und der Anpassung an die Folgen des Klimawandels beschäftigen.  mehr

Initiative Tierwohl: Fortbildungen

Das LBZ Echem bietet Fortbildungsangebote für das dritte Programm der Initiative Tierwohl. Die dritte Programmphase 2021-2023 der Initiative Tierwohl für die Schweinehaltung steht in den Startlöchern - mit bereits bekannten, aber auch einigen neuen Kriterien. mehr

Echemer Kuhbrille gewinnt Digitalisierungspreis des Landes Niedersachsen

Die von Benito Weise, Mitarbeiter am LBZ Echem, erfundene Virtual-Reality-Kuhbrille ist am 1. Oktober 2020, mit dem 2. Platz des Digitalisierungspreises Agrar und Ernährung des Landes Niedersachsen ausgezeichnet worden. mehr

Umbau der Sauenhaltung: LBZ zeigt, wie es gehen kann

Die Sauenhaltung in Deutschland wird sich durch neue gesetzliche Vorgaben wie das Urteil zur Fixierung im Kastenstand und das Verbot der betäubungslosen Kastration von Ferkeln verändern. Das LBZ Echem zeigt Wege zu einer tiergerechteren Sauenhaltung auf. mehr

1. Lüneburger Bodentag im LBZ Echem

Am 19. Juni 2020 konnte diese Tagung leider nicht stattfinden. Wir laden herzlich zum Nachholtermin am Freitag, den 30. April 2021 ein!   mehr

Unsere Lehrgänge und Veranstaltungen in Zeiten von COVID-19

Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum Echem hat seinen Bildungsbetrieb ab dem 4. Mai 2020 in kleinen Schritten wieder aufgenommen. Inzwischen werden fast alle geplanten Angebote unter Berücksichtigung der Auflagen zur Eindämmung des Corona-Virus durchgeführt.   mehr

Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: