© Friederike Schreinecke

Video: Gesunde Kälber aufziehen

print
Webcode: 01038566

Das Kalb von heute ist die Milchkuh von morgen! Die Aufzucht gesunder Kälber ist auf einem Milchviehbetrieb deshalb eine wichtige Grundlage für eine leistungsfähige und langlebige Milchkuhherde. Unser Kurzfilm zeigt, wie die Kälberaufzucht erfolgreich gelingt.


Im LBZ Echem legen wir besonderen Wert auf gute Haltungsbedingungen für den Milchviehnachwuchs und eine möglichst stressfreie Aufzucht. In unserem kurzen Video geben wir Einblicke, worauf wir im Kälberstall achten und was für uns wichtige Faktoren für eine erfolgreiche und tiergerechte Kälberhaltung sind. 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsere Tierärztin Dr. Caroline Esfandiary und unsere Ausbilderin Friederike Schreinecke wenden.


Ein immer wieder auftretendes Problem in der Kälberhaltung ist das Thema Durchfall. Wer Ursachen und Lösungsansätze für diese Erkrankung vertiefen möchte, sollte unser Webseminar am 06. April 2021 "...Durchfall erkannt, Gefahr gebannt..." nicht verpassen.

Stand: 25.03.2021


Kontakt:
Dr. med. vet. Caroline Esfandiary
Tierärztin im Rindergesundheitsdienst
Telefon: 04139 698-128
Telefax: 0441 801-666
E-Mail:
Friederike Schreinecke
Ausbilderin Rinderhaltung
Telefon: 04139 698-0
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: