© Karen Greve-Krause
LBZ Eingang im Sommer


Sachkundelehrgang für Rinderhaltung 2018

vom 07.05.2018 bis 09.05.2018
Das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verlangen von allen Personen, die Tiere halten, pflegen oder betreuen, entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit denselben. Seit 2002 werden Lehrgänge zur Erlangung eines Sachkundenachweises in den Lehrwerkst&… mehr

Schafschurlehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene

vom 15.05.2018 bis 16.05.2018
Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem. Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermitelt werden die Grundkenntnisse der notwendigen Maschinenkunde, Wollkunde und die neuseeländische Methode der Bodenschur. … mehr

Schafschurlehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene

vom 17.05.2018 bis 18.05.2018
Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem. Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermitelt werden die Grundkenntnisse der notwendigen Maschinenkunde, Wollkunde und die neuseeländische Methode der Bodenschur. … mehr

Stallklima im Schweinestall

am 29.05.2018
Das Stallklima in einem Schweinestall hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden unserer Schweine. Gleichzeitig stellen unsere Schweine je nach Alter ganz unterschiedliche Ansprüche an das Stallklima. Daneben hat die Witterung eine großen Einfluss auf das Klima im Stall. Um … mehr

"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: