f


 

Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft

© Jan Hempler
Sau mit Ferkeln
 

Akupunktur bei Rindern

© Heino Martens
Akupunktur am Rind


Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft

am 24.11.2018
Das LBZ Echem lädt am 24. November 2018 zum vierten Echemer Dialog "Nutztierhaltung im Wandel - Verbraucherverhalten und Landwirtschaft der Zukunft" in das landwirtschaftliche Bildungzentrum nach Echem ein. Verschiedene Vorträge von Wissenschaftlern, Start-Up-Unternehmern und … mehr

Akupunktur bei Rindern

am 29.11.2018
Gerade im Hinblick auf das Ziel, den Medikamenteneinsatz in der Nutztierhaltung zu senken, wächst bei vielen Landwirten das Interesse an alternativen Behandlungsmethoden. In diesem Zusammenhang bietet auch die Akupunktur vielfältige Möglichkeiten, die im Mittelpunkt dieses Seminars … mehr

Taping bei Rindern

am 30.11.2018
Gerade im Hinblick auf das Ziel, den Medikamenteneinsatz in der Nutztierhaltung zu senken, wächst bei vielen Landwirten das Interesse an alternativen Behandlungsmethoden. In diesem Zusammenhang bietet auch das Taping zahlreiche Möglichkeiten, die im Mittelpunkt dieses Seminars stehen … mehr

Multimedia-Reportage: Stalleinblicke im LBZ

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: