© Karen Greve-Krause

Individuelle Seminarangebote

print
Webcode: 01036202


Bei vielen Themen der Schweinehaltung können wir Ihnen auch ein individuell angepasstes Seminaren anbieten. Nach Ihren Vorgaben (Termin, Dauer, Inhalte) erstellen wir das Programm.

Bei Interesse nehmen Sie bitte zunächst Kontakt mit Frau Frederike Sürie auf.



Stand: 19.12.2019


Kontakt:
Frederike Sürie
Koordinatorin Weiterbildung Schwein
Telefon: 04139 698-115
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: