© Timo Jaworr Fotografie
© Timo Jaworr Fotografie

75 Niedersachsen - Kuhbrillen-Erfinder Benito Weise ist einer davon

print
Webcode: 01039926

Anlässlich des 75. Landesgeburtstages stellt Landwirtschaftsministerin Barbara Otte Kinast mit einem Jubiläumsbuch und einem dazugehörigen Webauftritt 75 Niedersächsinnen und Niedersachsen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft vor. Einer davon ist LBZ-Mitarbeiter Benito Weise, der die Echemer Kuhbrille entwickelte.


Wir freuen uns sehr über diese Würdigung seitens des Landwirtschaftsministeriums! Ein Blick auf die Webseite 75 Niedersachsen gibt Einblicke in die Vielfalt der Betriebe und stellt engagierte Menschen in der niedersächischen Landwirtschaft vor.

SAT1 Niedersachsen wollte exemplarisch einen der 75 Niedersachsen vorstellen und wählte Benito Weise aus. Am 17.11. wurde der gelungene Fernsehbeitrag veröffentlicht.

VIDEO | VR-Brille aus Echem lässt Landwirte die Welt aus den Augen einer Kuh betrachten - SAT.1 REGIONAL (sat1regional.de)

Stand: 26.11.2021


Kontakt:
Benito Weise
Koordinator Überbetriebliche Ausbildung
Telefon: 04139 698-142
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: