© Anne Zetl
© Anne Zetl

Neue Termine im Schaufenster Landwirtschaft

print
Webcode: 01040395

Endlich starten wir in die neue Saison mit tollen Angeboten, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Seid dabei und lernt Landwirtschaft und Tierhaltung bei uns im LBZ Echem kennen.


Wir heißen Euch herzlich im LBZ Echem Willkommen mit neuen und altbekannten Angeboten, wie:

Sa. 26.03.2022 - Familienausflug: Der Wolf und die Weidetiere Familien mit Kindern von 3-6 Jahren können sich hier einen Vormittag mit Wolf, Schaf und co. beschäftigen.

Sa. 23.04.2022 Einblicke in die landwirtschaftliche Schweinehaltung Sie besuchen unseren Schweinestall und lernen, was hinter den Siegeln auf den Wurstpackungen steckt.

Sa., 07.05.2022 Familienausflug Landwirtschaft für Kindergarten- und Grundschulkinder mit Eltern: Von Kühen über Kälbern bis zu Hühnern - hier lernen Sie alles kennen.

Sa. 14.05.2022 Fahrradtour:Der Wolf und die Weidetiere (für Erwachsene) Komm mit auf eine Radtour durch die Elbmarsch, auf der wir uns mit dem Wolf und dem Schutz der Weidetiere auseinandersetzen.

Sa., 21.05.2022 Familienausflug Landwirtschaft für Kindergarten- und Grundschulkinder mit Eltern: Von Kühen über Kälbern bis zu Hühnern - hier lernen Sie alles kennen.

09.06.2022 - 10.06.2022 2.Lüneburger Bodentag. Aktuelle Fachvorträge, praxisnahe Workshops und Raum für kollegialen Austausch rund um das Thema bodenschonende und aufbauende Landwirtschaft sowie Agroforstwirtschaft. Auch die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich willkommen.

So. 10.07.2022 Erlebnistag Schweinehaltung Egal ob groß oder klein. An diesem Samstag öffnet das LBZ Echem die Besuchergänge der Lehrwerkstatt Schwein für alle Interessierten. 

 

Bei weiterem Interesse schaut gerne in unsere Veranstaltungsübersicht.

Stand: 05.04.2022


Kontakt:
Bettina Labesius
Schaufenster Landwirtschaft, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04139 698-124
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:
Anne Zetl
Schaufenster Landwirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04139 698-143
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: