© Dr. Dietrich Landmann

Verein ehemaliger Echemer und Förderer

print
Webcode: 01036778

Der Ehemaligenverein ist ein Netzwerk der Teilnehmenden der Überbetrieblichen Ausbildung und der landwirtschaftlichen Weiterbildung sowie Unterstützer*innen und Freunde des LBZ Echem.


Als Förderverein hat er eine lange Tradition und wurde bereits zur Zeit der ursprünglichen Melkerschule vor fast 100 Jahren gegründet. In der Vergangenheit lag der Schwerpunkt des Vereins darin, die Verbindung der ehemaligen Lehrgangsteilnehmenden untereinander und zum Bildungszentrum in Echem (früher LVA) aufrechtzuerhalten und zu pflegen. Gemeinsame Reisen zu landwirtschaftlichen Themen, Erfahrungsaustausch unter Berufskolleg*innen und Vortragsveranstaltungen für Mitglieder erfüllten den Verein mit Leben.

Heute unterstützt der Verein vorwiegend die inhaltliche Arbeit des LBZ Echem durch finanzielle Beiträge zu Projekten und Veranstaltungen.

Stand: 23.02.2021


Kontakt:
Martina Weber
Geschäftsführerin Landwirtschaftliches Bildungszentrum (LBZ) Echem
Telefon: 04139 698-111
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:


Willkommen im LBZ Echem!

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: