Willkommen im Schaufenster Landwirtschaft!

print
Webcode: 01032110

Wie lebt eine Milchkuh? Wie viele Ferkel bekommt eine Sau? Wozu braucht man einen Melkroboter? Wie gestalten Landwirte artgerechte Nutztierhaltung? Wer sich für Landwirtschaft und die Herstellung von tierischen Lebensmitteln interessiert, hat viele Fragen. Im LBZ Echem bieten wir mit zahlreichen Angeboten im Schaufenster Landwirtschaft ganz praktische Einblicke in unsere Tierhaltung.

 


Unsere Fachleute stellen sich je nach Alter und Vorwissen auf die Anforderungen unserer Gäste ein - von der Krippengruppe, über Schulklassen bis zum Seniorenausflug. Sie möchten ohne Gruppe als individueller Gast zu uns kommen? Hierfür bieten wir verschiedene öffentliche Veranstaltungen an. Unten finden Sie den entsprechenden Flyer unter Downloads. Unsere nächstes Event ist

Weihnachten im Stall am 9.12.2018.  Wir laden alle interessierten Familien von 17-18 Uhr zu einem gemütlichen Abend im Kälberstall des LBZ Echem im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders der Echemer Landfrauen ein. Bei Punsch und Keksen wollen wir Weihnachtslieder singen, einer winterlichen Geschichte lauschen und zum Abschluss dürfen die Kinder unsere Kälber streicheln.

In der Veranstaltungsreihe Echemer Dialog schafft das LBZ Echem eine Plattform, auf der sich Landwirte und Verbraucher auf Augenhöhe begegnen, ins Gespräch kommen und wenn es gut gelingt sogar die Perspektiven wechseln können.

Schauen Sie sich gerne auf den folgenden Seiten um und sprechen Sie uns bei Fragen oder Interesse an!

Führungen

Für Schulen

Für Kindergärten

Kindergeburtstage

Grüne Berufe

Feste

Stand: 04.12.2018


Kontakt:
Bettina Labesius
Praxiscampus nachhaltige Nutztierhaltung - Öffentlichkeitsarbeit und Verbraucherbildung
Telefon: 04139 698-124
Telefax: 04139 698-100
E-Mail:
Anne Zetl
Praxiscampus nachhaltige Nutztierhaltung
Telefon: 04139 698-143
Telefax: 04139 698-100
E-Mail: