f


© Benito Weise
Erste Ferkel im LBZ Echem
© Benito Weise
Erste Ferkel im LBZ Echem
© Benito Weise
Erste Ferkel im LBZ Echem
© Benito Weise
Erste Ferkel im LBZ Echem

Erste Ferkel im neuen Stall!

print
Webcode: 01030493

Am Montag, den 02.11.2015, war es endlich soweit: die ersten Ferkel erblickten in der neuen Lehrwerkstatt Schwein das Licht der Welt. Die beiden Sauen der Rassen Pietrain und Deutsches Edelschwein brachten zur Freude der Mitarbeiter 17 und 14 Ferkel zur Welt. Im Laufe der Woche stehen noch weitere Geburten an.


Am Montag, den 02.11.2015, war es endlich soweit: die ersten Ferkel erblickten in der neuen Lehrwerkstatt Schwein das Licht der Welt. Die beiden Sauen der Rassen Pietrain und Deutsches Edelschwein brachten zur Freude der Mitarbeiter 17 und 14 Ferkel zur Welt. Im Laufe der Woche stehen noch weitere Geburten an.

Stand: 18.03.2016


Multimedia-Reportage: Stalleinblicke im LBZ

Finden Sie uns auch auf:









"Ausgleichszulage"

Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

"Tierschutz"

Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Mastsschweinen und Legehennen unterstützt.






Baumaßnahmen gefördert durch: